Teaching

183.251 VU IT Strategie

Vermittlung von praxiserprobten Techniken und Methoden zur strategischen Planung, Steuerung und Kontrolle von IT-Organisationen, IT-Projekten und IT-Prozessen. Im Mittelpunkt steht dabei das Erlernen von führungsunterstützenden Querschnitts- und Koordinationsfunktionen, um die Wirtschaftlichkeit in allen betrieblichen Bereichen zu sichern.

 

183.131 Risikomanagement

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Risikomanagement werden Ihnen praxiserprobte Techniken und Methoden zur Identifikation, Analyse, Vermeidung und Kontrolle von Projektrisiken vermittelt. Das theoretische Basiswissen wird mit besonderer Berücksichtigung der Anforderungen und Eigenschaften von IT-Projekten vermittelt. Zusätzlich werden durch Fallbeispiele und Übungsaufgaben praxisorientierte Elemente in die Lehrveranstaltung einfließen.

 

183.231 VU ERP Systeme

Die Vermittlung allgemeiner Grundlagen betrieblicher Informationssysteme, eine Einführung in ERP Systeme (Enterprise Resource Planing) und die eingehende Auseinandersetzung mit Prozessmodellierung und -management bilden den Schwerpunkt dieser Lehrveranstaltung. Neben der theoretischen Wissensvermittlung beschäftigt sich der Übungsteil mit operationalen Aspekten der Einführung von ERP Systemen und deren Auswirkung auf die IT und das Unternehmen.

 

183.607 VU Advanced ERP Systems 1

Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung werden den Studierenden ausgewählte Themenschwerpunkte zu Prozessen, Prozess- und Workflowmanagement praxisnah und nachvollziehbar vermittelt. Nach dem Abschluss der Lehrveranstaltung soll ein/e Studierende/r in der Lage sein, die klassischen End-To-End Prozesse in der Praxis zu erkennen und zu modellieren. Sowohl komplexe Prozesse (z.B. Order-To-Cash-Prozess) als auch kleine Prozesse (z.B. Buchungsfreigabe) können analysiert, bewertet und kritisch hinterfragt werden. Ein weiteres Ziel stellt die Abgrenzung von IT und Fachbereich dar, das Rollenverständnis der IT und die Aufgabe des/der Informatikers/in in diesem Kontext. Klassisches Prozessmanagement wie auch Fragen des Prozessmanagements werden erläutert. Die praktische Umsetzung des theoretischen Prozesswissens wird anhand eines bekannten ERP Systems (Microsoft Dynamics oder SAP) bis zur Zertifizierungsreife der Studierenden in einem Produkt durchgeführt.

 

183.xxx Praktika

Zu den diversen Fachgebieten der Gruppe OPEN werden eine Reihe von unterschiedlichen Praktikumstypen angeboten.